Igor Pertsev

Igor Pertsev bekannt durch zahlreiche Solo-Konzerte wurde 1956 in Rostov am Don geboren. Dort erhielt er auch eine intensive musikalische Ausbildung. Unter Professor Semenov studierte Igor Pertsev Musik am staatlichen Konservatorium.
Schon 1975 gewann er seinen ersten Bajan-Akkordeod-Wettbewerb Südrusslands und Nordkaukasus.

Nach vielen Auszeichnungen gastierte Pertsev als Bajan-Solist im weltberühmten Gesangund Tanzensemble der Don-Kosaken. In der Folgezeit, auf allen Bühnen der Welt zu Hause, feierte er große Erfolge.

Seit 1996 lebt Igor Pertsev in Düsseldorf. Neben seiner Solo-Karriere ist er festes Mitglied im Balalaika-Ensemble "Zarewitsch" und gleichzeitig musikalischer Begleiter des bekannten Wuppertaler Bassisten Uwe Schoch.

Auch als Komponist hat Igor Pertsev sich einen Namen gemacht.

rostov_don_cossacks_cover IgorNadja PertsevDanilov